+43 (0)59 1111

Newsblog

Sind Teiltilgungen bei der Finanzierung sinnvoll?

Hauser Wolfgang Autor: Hauser Wolfgang
Datum: 18.05.2017
Kategorie: Finanzierungen

Niedrige Zinsen in den vergangenen Jahren verhalfen vielen Kreditnehmern zu Extra-Rücklagen.

Nun stellt sich die Frage, was tun mit diesen Rücklagen? Weiterhin beiseite legen oder den Kredit teil-tilgen?

Viele beabsichtigen Teiltilgungen durchzuführen, da sich eine geringere Kredit-Restschuld einfach besser anfühlt.

Weiterlesen

Nicht immer ist der Weg zur Hausbank sinnvoll

Schneider Johannes Autor: Schneider Johannes
Datum: 18.05.2017
Kategorie: Finanzierungen

Wer eine Wohnung kauft oder ein Haus baut und dafür eine Finanzierung aufnimmt, schließt sehr oft das größte Geschäft seines Lebens ab. Daher ist es nicht unwesentlich, dabei keine (bzw. so wenig wie nur möglich) Fehler zu machen. Was sind die größten Fehler die bei einer Finanzierung gemacht werden können?

Weiterlesen

Patientenrechtsschutz im Fall des Falles

Schneider Johannes Autor: Schneider Johannes
Datum: 18.05.2017
Kategorie: Versicherungen

Wenn Ihnen als Patient Rechtsstreitigkeiten entstehen, wie zum Beispiel Konflikte mit Spitalsbetreibern oder ärztliche Kunstfehler passieren, ist das im Regelfall im Rahmen des Schadenersatz-Rechtsschutzes bzw. des Vertrags-Rechtsschutzes versichert. Dies ist jedoch nur ein eingeschränkter Versicherungsschutz in diesem Bereich.

Einige Gesellschaften bieten daher den Patientenrechtsschutz erweitert mit Zusatzbausteinen an.

Weiterlesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter...

... und erhalten Sie neue Artikel bequem per Mail

Buchtipp – Wie eine Volkswirtschaft wächst … und warum sie abstürzt

KAPITAL & SICHERHEIT Autor: KAPITAL & SICHERHEIT
Datum: 18.05.2017
Kategorie: Buchtipp

Eine einsame Insel. Unterentwickelt, industrielos, mit lediglich drei Bewohnern, die sich von Fisch ernähren. Mit der Hand kann jeder maximal einen Fisch pro Tag fangen. Wie kann die Wohlfahrt gesteigert werden? Eine Steigerung der Nachfrage ist nicht möglich, da sowieso schon die komplette Produktion nachgefragt und verbraucht wird. 

Weiterlesen

Aktuelle Umfrage Mai 2017

KAPITAL & SICHERHEIT Autor: KAPITAL & SICHERHEIT
Datum: 18.05.2017
Kategorie: Allgemein

Die Mai-Umfrage lautet:

Welche Anlage hat in den kommenden 10 Jahren das größte Ausfallsrisiko?

Stimmen Sie ab!

Zitat

Zitate Autor: Zitate
Datum: 18.05.2017
Kategorie: Zitate

Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, wofür man auch in zehn Jahren noch kein Geld haben wird.

Danny Kaye (Daniel David Kaminsky), amerikanischer Schauspieler, Komiker und Sänger, 1911 - 1987

Humor ist , wenn man trotzdem lacht…

Scherzkeks Autor: Scherzkeks
Datum: 18.05.2017
Kategorie: Humor

Erfolgreich zu sein beduetet, mehr Geld zu verdienen, um die Steuern zu bezahlen, die man nicht bezahlen müsste, wenn man nicht soviel Erfolg hätte.

Schlauer Umgang mit Geld

Hauser Wolfgang Autor: Hauser Wolfgang
Datum: 20.04.2017
Kategorie: Allgemein

In vielen Lebensbereichen hat sich die Erkenntnis bereits etabliert, dass es in für den Menschen wichtigen Lebensbereichen durchaus schlau ist, sorgsam umzugehen.

Unachtsamkeiten können Wertvolles beschädigen oder zerstören. So werden Autos regelmäßig gewartet, Zähne regelmäßig geputzt, etc. In besonders wichtigen Lebensbereichen neigen Menschen dazu, besonders “vorsorglich” zu agieren.

Weiterlesen

OGH Entscheidung – keine Negativzinsen bei Verbraucherkrediten

Schneider Johannes Autor: Schneider Johannes
Datum: 20.04.2017
Kategorie: Finanzierungen

Viele die Ihre Wohnung oder Haus finanziert haben und dadurch ein Darlehen bei der Bank laufen haben, kamen mit dem Thema Negativzinsen bei Krediten vermutlich schon in Berührung. Dabei geht es im Wesentlichen um zwei Fragen. Ist eine Bank verpflichtet, für die Berechnung des Sollzinssatzes einen negativen Referenzzinssatz zu verwenden?

Weiterlesen

Ich habe einen Goldschatz und (fast) keiner weiß es…

Schneider Johannes Autor: Schneider Johannes
Datum: 20.04.2017
Kategorie: Investments, Versicherungen

Investieren in Gold als Diversifikation zu bestehenden Veranlagungen ist in der derzeitigen Marktlage sehr zu empfehlen. Darüber braucht man nicht allzu viel diskutieren, darüber sind sich mittlerweile sehr viele einig.

Die wichtigsten Gründe für eine Anlage in Gold sind der Inflationsschutz und der Werterhalt.

Weiterlesen

Buchtipp – Intelligent Investieren

KAPITAL & SICHERHEIT Autor: KAPITAL & SICHERHEIT
Datum: 20.04.2017
Kategorie: Buchtipp

Benjamin Graham ist eine Legende an der Wall Street und Begründer der modernen Wertpapieranalyse. Er etablierte heute so selbstverständliche Kennzahlen wie das Kurs-Gewinn-Verhältnis. Zwischen 1928 und 1957 lehrte er an der Columbia University. Mit seinen Büchern wurde er zum Bestsellerautor und gelangte zu Weltruhm.

Weiterlesen

Zitat

Zitate Autor: Zitate
Datum: 20.04.2017
Kategorie: Zitate

Wer der Meinung ist, dass man für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, dass er für Geld alles zu tun bereit ist.

Benjamin Franklin, amerikanischer Schriftsteller, Erfinder und Staatsmann, 1706 - 1790

Humor ist , wenn man trotzdem lacht…

Scherzkeks Autor: Scherzkeks
Datum: 20.04.2017
Kategorie: Humor

Energie kann weder erzeugt werden noch verloren gehen. Man kann sie nur in andere Energieformen umwandeln. Die Börse funktioniert ganz ähnlich. Verlorenes Geld ist nicht weg. Es hat nur ein anderer.

Sind Bitcoin die Lösung?

Hauser Wolfgang Autor: Hauser Wolfgang
Datum: 22.03.2017
Kategorie: Investments

Ich beschäftige mich seit vielen Jahren intensiv und leidenschaftlich mit Bitcoin.

JA – ich gestehe – ich bin ein Fan von Bitcoins!
NEIN – ich würde mein Vermögen nicht in Bitcoins stecken!

Selbstverständlich bin ich der Ansicht, dass Bitcoin

  • Freiheit bedeuten …
  • die BlockChain – Technologie eine Jahrhunderterfindung ist …
  • enormes Kurspotential hat …

ABER: Bei aller Euphorie den Staaten und deren Geldmonopol ein Schnippchen zu schlagen, vergessen die Menschen die größte Gefahr für Bitcoin richtig zu identifizieren.

Weiterlesen

Die Absicherung der Arbeitskraft – eine wichtige Entscheidung

Schneider Johannes Autor: Schneider Johannes
Datum: 22.03.2017
Kategorie: Versicherungen

Will man den Verdienstausfall bei andauernder oder längerer Berufsunfähigkeit – egal ob durch Unfall, Krankheit oder Kräfteverfall – kompensieren, gibt es zur Berufsunfähigkeitsversicherung praktisch wenige oder keine Alternativen. In Österreich führt die Berufsunfähigkeitsversicherung leider noch immer ein Schattendasein. Nur, wenn es dann zu einer Erkrankung oder Unfall kommt ist es zu spät (ein bereits brennendes Haus versichert auch keiner mehr).

Weiterlesen

Buchtipp – Der Euro: Von der Friedensidee zum Zankapfel

KAPITAL & SICHERHEIT Autor: KAPITAL & SICHERHEIT
Datum: 22.03.2017
Kategorie: Buchtipp

Der Euro. Von Anfang an sollte er mehr sein als nur eine Währung. Er sollte ein Symbol sein. Ein Symbol der Einheit und des Friedens in Europa. Die Geschichte zeigt aber, dass die Einführung des Euro in vielen Teilnehmerländern zunächst einen inflationären Kreditboom entfacht und dabei ihre preisliche Wettbewerbsfähigkeit ruiniert hat.

Weiterlesen

Zitat

Zitate Autor: Zitate
Datum: 22.03.2017
Kategorie: Zitate

Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld ließe sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat.

Aristoteles Sokrates Homer Onassis, griechischer Reeder, 1906 - 1975

Humor ist, wenn man trotzdem lacht…

Scherzkeks Autor: Scherzkeks
Datum: 22.03.2017
Kategorie: Humor

Wenn ein Arzt vorschlägt, dasWachstum eines Kindes so zu steuern, dass es durchschnittlich um 5% pro Jahr wächst, dann erklärt man ihn für verrückt. Schlägt jemand das gleiche für die Wirtschaft vor, dann macht man ihn zum Finanzminister.

Seite 1 von 2712345...Letzte »