Newsblog

Chronlogie: November2013

Zur Artikel-Übersicht

[UMFRAGE] Was verstehen Sie unter “finanzieller Freiheit”?

Was bedeutet für Sie persönlich “finanzielle Freiheit“!?
Nun, viele Menschen haben da naturgemäß unterschiedliche Meinungen dazu. Für den einen bedeutet es schlicht “schuldenfrei” zu sein. Für jemand anderen geht’s da bereits um Millionen auf dem Konto. Mag es dem einen bereits ausreichen, sich im Grunde “alles Notwendige” leisten zu können, bedarf es bei anderen dann schon wesentlich mehr.

Weiterlesen

Herbst und Winterzeit – Schutz vor Dämmerungseinbrüche

Wenn es im Herbst und im Winter wieder früh dunkel wird, häufen sich die so genannten Dämmerungseinbrüche. Am meisten gefährdet sind Einfamilienhäuser und Wohnungen im Parterre. Jede gängige Haushaltsversicherung deckt mehrere Risken. Eine davon ist der Einbruch-Diebstahl.  Nach Einbruchdiebstählen in die Wohnung leistet die Haushaltsversicherung Schadenersatz.

Weiterlesen

Empfehlungen für Kreditnehmer – Teil 6: Der Kreditvertrag

Der Kreditvertrag und die darin enthaltenen Bestimmungen sind für jede Finanzierung von entscheidender Bedeutung. Trotzdem ist es äußerst erstaunlich, dass dieses sog. “Kleingedruckte” häufig nur wenig Beachtung findet oder gar nicht einmal gelesen wird, weil man der geldgebenden Bank offensichtlich blind vertraut.

Weiterlesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter...

... und erhalten Sie neue Artikel bequem per Mail

Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Soviel zu den Kreditzinsen

Seit nunmehr über 5 Jahren erfreuen sich die Kreditnehmer über sehr sehr niedrige Kreditzinsen. Viele haben bereits vergessen, dass die Zinsen im Euro bei 6,0% lagen und dies über viele Jahrzehnte auch die durchschnittliche Zinsenbelastung war. Seit ca. zwei Jahren haben viele Kreditnehmer ihre Angst lautstark zum Ausdruck gebracht, dass die Zinsen schon sehr bald wieder steigen müssten.

Weiterlesen