Kein Stress bei der Wohnungsvermietung

Kein Stress bei der Wohnungsvermietung

Als Vermieter kann man so manche Überraschungen erleben. Die Mieter Ihrer Wohnung behaupten, dass Sie Ihrer Instandhaltungsverpflichtung als Vermieter nicht nachkommen und möchten daher den Mietzins mindern. Sie haben ein ganzes Haus vermietet und die Mieter nutzen dieses so ab, dass ernsthafte Schäden am Gebäude entstehen. Es gibt Streitigkeiten bezüglich des Mietvertrags. Und so weiter.

Im schlimmsten Fall werden Sie als Vermieter Opfer von Mietnomaden oder der Mieter zahlt einfach keine Miete mehr und räumt die Wohnung nicht.

Als Vermieter weiß man in etwa, was die Konsequenzen daraus sind. Tagsatzung, Räumungsklage – es ist meist ein sehr langer Prozess, bis die Wohnung wieder neu vermietet werden kann. Neben dem Mietausfall kommen auch noch die Kosten des Rechtsstreits hinzu. Sollte dazu noch für die vermietete Wohnung Darlehensrückzahlungen anstehen, kann das ganz schön ins Geld gehen.

Beim normalen Mietrechtsschutz für vermietete Objekte (Wohnung, Haus, Gewerbe, …) werden die Kosten für Streitigkeiten aus einem Mietverhältnis wie beispielsweise Rechtsanwalts- und Gerichtskosten gedeckt. Als Vermieter hat man diesbezüglich kein Kostenrisiko – vorausgesetzt man ist versichert. Der Mietausfall wird jedoch bei einem herkömmlichen Rechtsschutz für Vermieter nicht ersetzt.

Die gute Nachricht ist, dass es seit Kurzem möglich ist, zusätzlich zum Vermieterrechtsschutz auch den Mietausfall abzusichern – und das zu günstigen Preisen.

Sie erhalten wahlweise 6 oder 12 Monatsmieten vom Versicherer ersetzt, wenn der Mieter die Wohnung nicht zurückgibt obwohl das Mietverhältnis beendet ist.

Der Versicherer bezahlt auch den Mietausfall, wenn der Mieter das Objekt zwar geräumt hat, es aber so verwüstet hinterlassen hat, dass dieses renoviert werden muss. In diesem Fall wird für 3 Monate die Miete ersetzt.

Die Kosten für dieses neue Versicherungsprodukt sind in Relation zum möglichen Schaden gering. Somit ist diese Absicherung für jeden Vermieter unbedingt empfehlenswert. Die Prämie ist abhängig von der Bruttomiete. Gerne lasse ich Ihnen bei Interesse ein konkretes Angebot zukommen.

Schneider Johannes Autor:
Datum: 25.04.2018
Kategorie: Unternehmen, Versicherungen

Abonnieren Sie unseren Newsletter...

... und erhalten Sie neue Artikel bequem per Mail

Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden