Newsblog

Chronlogie: September2020

Zur Artikel-Übersicht

Die demographische Schlinge zieht sich immer enger zu

Generell steig steigt in Österreich die Lebenserwartung, die Geburtenrate hingegen fällt. Männer können bei Geburt inzwischen mit 79,5 Lebensjahren rechnen, Frauen mit 84,2 Lebensjahren, berichtet die Statistik Austria. Die Geburtenrate ist hingegen auf zuletzt 9,6 Lebendgeborene auf 1.000 Einwohner gesunken. Die Gesamtfertilitätsrate liegt bei 1,46 Kindern pro Frau – ein Wert, der deutlich unter dem Bestanderhaltungsniveau rangiert.

Weiterlesen