Newsblog

Chronlogie: September2012

Zur Artikel-Übersicht

Abhängigkeit fühlt sich nicht gut an

Abhängigkeit hat viel mit “MUSS” zu tun und Unabhängigkeit viel mit “KANN“! Zuviel MUSS im Leben reduziert die Lebensqualität. Abhängigkeiten schleichen sich oft unbemerkt und langsam in die verschiedenen Lebensbereiche. Viel Muss im Leben entsteht durch finanzieller Unfreiheit bzw. Abhängigkeit. Die jüngsten Entscheidungen im EURO-Raum (ESM-Absegnung und der unbegrenzte Anleihenkauf durch die EZB) werden enorme Abhängigkeiten und damit verbundene “MUSS”- Szenarien nach sich ziehen!

Weiterlesen

Frankenkredite – neutrale Beurteilung der Situation ist wichtig

Betrachtet man seit Ausbruch der “EURO-Krise” die Medienberichte rund um das Thema “Frankenkredite”,  dann hat man es als Inhaber einer CHF-Finanzierung nicht gerade leicht. In nahezu jeder Meldung wird das große Risiko dieser Finanzierungsform hervorgehoben und zumindest hinter vorgehaltener Hand empfohlen die Konvertierung in EURO zu überlegen.

Weiterlesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter...

... und erhalten Sie neue Artikel bequem per Mail

Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Absicherung der eigenen Arbeitskraft

Das neue Auto im Wert von 30.000 Euro wird KASKO versichert – das ist für die meisten selbstverständlich. Dafür werden monatlich zwischen 20 bis 60 Euro aufgewendet. Wie sieht es mit der KASKO für sich selber aus? Für die Absicherung der eigenen Arbeitskraft, welche in kürzester Zeit auch einen Wert von 30.000 Euro ergibt (Die Versorgungslücke bei einem Einkommen von 2000 Euro im Monat kann schnell mal 1000 Euro im Monat betragen) wird von sehr vielen Menschen kein Geld ausgegeben.

Weiterlesen