Newsblog

Chronlogie: Oktober2012

Zur Artikel-Übersicht

Investieren in lokale Unternehmen als Anlagetipp

Als oftmals vergessene Form der Veranlagung gilt das Investieren in lokale Unternehmungen bzw. Projekten. Neben einer höheren Ertragschance bei höherem Risiko zeichnet sich die Charakteristik solcher Investments insbesonders durch höheren Einfluss bzw. Mitwirkungsrecht und einer lokalen Strahlkraft aus.  Das sich Unternehmen nicht immer problemlos Geld von Banken leihen können, veranlasst viele Unternehmer neue Wege zu gehen.

Weiterlesen

UNISEX Tarife – günstige Prämien noch bis 21.12.2012

Unter Bezugnahme auf die EU-Gleichstellungsrichtlinie aus dem Jahr 2004 entschied der EuGH im März letzten  Jahres, dass in der Tarifkalkulation nicht mehr zwischen Männern und Frauen unterschieden werden darf. Diese so genannten Unisex-Tarife sind ab dem 21. Dezember 2012 für alle neuen Versicherungsverträge verpflichtend.

Weiterlesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter...

... und erhalten Sie neue Artikel bequem per Mail

Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Berufsunfähigkeit – Burn Out – Anstieg der Leistungsfälle bei psychischen Erkrankungen

Das Thema Burnout im Zuge der Berufsunfähigkeitsvorsorge beschäftigt die einzelnen BU-Versicherer sehr stark. Sind vor zehn Jahren noch 14 Prozent aller Leistungsfälle in die Kategorie psychische Erkrankungen gefallen, so liegt ihr Anteil mittlerweile bei 38 Prozent. Drohende Zivilisationskrankheit. In der Versicherungswirtschaft sieht man mit Sorge einer drohenden „Zivilisationskrankheit der Zukunft“ – Burnout und Depression – entgegen.

Weiterlesen