ESG Investments - ein neuer Trend in der Investmentbranche?

ESG Investments – ein neuer Trend in der Investmentbranche?

Artikel vom 19.09.2019, veröffentlicht in Kategorie Investments

In letzter Zeit hört und liest man sehr viel von ESG Investments. Bei jedem Gespräch mit Fondsexperten oder Anlageberatern taucht das Thema derzeit auf. Das Kürzel ESG steht dabei für die drei Bereiche Environmental (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung).

Diese drei Bereiche muss das jeweilige Fondsmanagement des Investmentfonds bei der Auswahl der Investments berücksichtigen. So dürfen zum Beispiel bei Aktienfonds nur Aktien gekauft werden, die den ESG Kriterien entsprechen. Ebenso dürfen bei Vermögensverwaltenden Fonds nur Fonds gekauft werden, die den ESG Kriterien entsprechen.

Nachfolgend einige Themen, die bei der Auswahl der Investitionen mitberücksichtigt werden bzw. mit berücksichtigt werden müssen, damit diese in die Kategorie der Nachhaltigen Fonds fallen:

  • Environmental:
    • Wassermanagement
    • Treibhausgas
    • Luftqualität
    • Energiemanagement
    • Produktverpackung
  • Social:
    • Verbraucherschutz
    • Datensicherheit
    • Arbeitsbedingungen
    • Liefer-Ketten
    • Entgelt & Leistungen
  • Governance:
    • Risikomanagement
    • Unternehmensethik
    • Wettbewerbsverhalten
    • Korruption
    • Berichte

Bei nachhaltigen Geldanlagen werden die klassischen Kriterien Rentabilität, Liquidität und Sicherheit um nachhaltige Aspekt hinsichtlich ESG ergänzt. Immer mehr Investoren setzen auf Unternehmen, die besonders nachhaltig wirtschaften. Sie erhoffen sich davon nicht nur ein besseres Gewissen bei der Anlage, sondern auch eine interessantere bessere Rendite.

Noch gehört diese Kategorie der Geldanlage zu den Nischenprodukten. Nachhaltige Fonds und Vermögensverwaltungs-Mandate erreichten 2018 in Deutschland einen landesweiten Marktanteil von ca. 4,5%. (das sind in Euro ca. 15 Billionen). Viele Finanzexperten sind sich darüber einig, dass in den kommenden Jahren immer mehr Investoren ihre Portfolios umschichten werden. Auch bei diversen Veranstaltungen der Fondsbranche ist dieses Thema immer präsent.

Auch wir haben in unserer Fondsauswahl, welche für unsere Klienten zur Verfügung stehen, bereits einige Fonds ausgewählt, die den Kriterien der Nachhaltigkeit entsprechen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter...

... und erhalten Sie neue Artikel bequem per Mail

Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden